Leserbeitrag
UHA der Cevi Windisch

Karin Rey
Drucken
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Kein Stuhl blieb leer im Saal des reformierten Kirchgemeindehauses Windisch. Alle interessierte nur die eine Frage: Hat es sich ausgezahlt? Am Unterhaltungsabend vergangenen Samstag der Cevi Windisch und Umgebung drehte sich alles rund um unsere Jubiläum Spendenaktion. Jede der sieben Gruppen probierte auf ihre eigene Weise Geld für unser Spendenrad zu verdienen. Die einen probierten es als Strassenkünstler, die anderen als Schuhputzer – sogar eine Bank sollte überfallen werden! Die Kinder gaben alles; die pointenreichen Texte, sowie die kreativen Verkleidungen sassen perfekt. Und auch die Leiter taten das Ihrige: Sie machten mit einer Wette bei Thomas Gottschalk mit und sammelten so auch fleissig Spendengelder.

Doch es wurde nicht nur gut gelacht: Cevianer, ehemalige Cevianer, Familie und Freunde konnten sich am von den Hilfsleitern aufwändig zubereiteten Apéro bedienen, so fein! Durchs Programm führten uns die Leiterinnen Tortelini, Bolero und Stella. Sie gaben dem Publikum einen Einblick in einen typischen Planungshöck.

Nach einem Abend mit Darbietungen unterschiedlichster Art konnte wohl jeder der Besucher mit Sicherheit sagen: Ja, es hat sich ausgezahlt! Und nach so viel Unterhaltung brauchen wir nun eine kleine Pause, bis es nach den Ferien frisch erholt mit dem normalen Ceviprogramm weiter geht.

Aktuelle Nachrichten