Leserbeitrag
Skilager Kreisschule Mittleres Wynenental

Fabienne Schmid
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag
3 Bilder
IMG_1111.jpg
IMG_1116.jpg

Bilder zum Leserbeitrag

Auch in diesem Jahr hat sich die Kreisschule Mittleres Wynental auf in den Schnee gemacht. Mit 50 Snowboardern und 27 Skifahrern fuhren am Sonntag zwei Cars Richtung Leukerbad. Der erste Nachmittag stand ganz im Zeichen des Ski- und Snowboardunterrichts.

Auch am zweiten Tag wurde die Piste von den rund 75 Schüler und Schülerinnen in Beschlag genommen und es wurde kräftig an der eigenen Technik gefeilt.

Am Nachmittag stand es den Teilnehmern dann offen, auch einmal ihr Glück auf den schmalen Latten, also auf Langlaufskiern zu probieren. Sie konnten sich für einen Langlaufnachmittag anmelden. Dieses Angebot wurde rege genutzt und so konnten einige Teilnehmer ganz neue Erfahrungen im Schnee sammeln. Die vielen strahlenden Gesichter zeigten, wie anregend dieser Nachmittag gewesen war.

Das Lager stand aber nicht nur im Zeichen des Schneesports. Auch andere sportliche Aktivitäten kamen nicht zu kurz. So stand beispielsweise an einem Abend die Turnhalle zur Verfügung und die Teilnehmer konnten sich bei verschiedenen Ballspielen austoben. Auch ein Bad im Burgerbad durfte natürlich im Wellnessort Leukerbad nicht fehlen. Obwohl der Wellnessfaktor bei einem Besuch von 66 Jugendlichen wohl für die anderen Besucher eher einschränkend war.

Die alljährlichen Snowgames, sowie der spektakuläre Schlussabend waren weitere Highlights des diesjährigen Schneesportlagers, die natürlich nicht fehlen durften. Mit vertreten am letzten Abend waren unter anderem Gäste wie Müslüm, Miley Cyrus, Campino von den Toten Hosen und viele mehr.

Dank den zahlreichen Leitern konnten wir auch in diesem Jahr vielen Kindern (fast) unfallfrei die Freude am Skifahren und Snowboarden weitergeben. Trotz schlechtem Wetter aber umso besseren Neuschneeverhältnissen wird uns allen das Lager 2015 in guter Erinnerung bleiben.

Cornelia Grossniklaus

Aktuelle Nachrichten