Leserbeitrag
Seniorenausflug nach Ligerz / Mörigen und Aetigkofen

Gaby Schneeberger
Drucken

Der diesjährige Ausflug der Seniorinnen und Senioren aus Flumenthal konnte bei viel Sonnenschein und Rekordbeteiligung reibungslos durchgeführt werden. Das 3 er Team der Seniorenkommission hat entschieden ins nahe gelegene Seeland zu reisen. Der erste Stop war Ligerz beim Bahnhof. Es wurde beim Rebbau Museum ein feines Apèro serviert. In 2 Gruppen aufgeteilt, konnten die einen das schöne Museum besichtigen und die andere Gruppe setzte sich in das gemütliche „ Bähnli“ welches eine Fahrt durch die schönen Rebberge ermöglichte. Dann nach ca. 40 Minuten wurden die Gruppen gewechselt. Bei so schönem Wetter und frohem Gemüt durfte man auch gerne ein schönes Lied anstimmen oder man hörte hin und wieder ein zufriedenes Pfeifen....nicht nur von den vielen Spatzen in den Reben.

Zum Mittagessen führen wir auf die andere Seite des Bielersees, nach Mörigen in das Hotel Seeblick.

Die schöne Aussicht auf den See und das feine Gericht wurde sehr genossen. Der nette Chauffeur vom Schneider Reisen machte mit uns eine „Verdauungsfahrt“ statt Verdauungsspaziergang, Richtung Buecheggberg. Viele nutzen diese Zeit zum einen kleinen Powernuck zu machen !!!

Ja das macht man doch zuhause auch nach dem Mittagessen, oder ?

Im gemütlichen Wagenschopfl im Ischhof in Aetigkofen durften wir ein feines Sandwich geniessen und eine letzte flüssige Stärkung zu uns nehmen. Jetzt aber ist es an der Zeit einzusteigen damit wir pünktlich um 19.00 Uhr zum Ständeli der Musikgesellschaft Flumenthal zurück sind.

Es ist immer ein langer Tag mit vielen tollen Eindrücken, danke liebe treue Teilnehmer dass Ihr mit uns auf Reisen kommt.

Bis bald im 2018, wir freuen uns auf Euch.

Vreni Roth, Karin Kaiser und Gaby Schneeberger

Präsidentin Gaby Schneeberger

Aktuelle Nachrichten