leserbeitrag
Vereinsreise Männerriege Horriwil auf der 2. Jurakette

Urs Schürch
Drucken
Teilen
Bild:Urs Schürch

Bild:Urs Schürch

(chm)

Bei schönstem Sonnenschein fand unsere 1-tägige Vereinsreise statt. Wir fuhren mit dem Bus zum Hauptbahnhof Solothurn, anschliessend mit der Bahn nach Gänsbrunnen. Weiterfahrt mit dem Postauto zur Haltestelle Wolfsschlucht Richtung Herbetswil. Mit einem Zwischenhalt am Anfang der Schlucht haben wir einen Morgenkaffee mit Kuchen genossen.

Anschliessend begann der steile Aufstieg durch die wunderschöne und wildromantische Wolfsschlucht. Oben angekommen war eine Verschnaufpause mit einem verdienten Gläschen Wein angesagt. Über wundervolle Juraweiden ging es via Hinter Brandberg, Probsteberg und Juraweg Richtung Bergwirtschaft Malsenberg. Immer wieder hatte man einen hervorragenden Blick zur 1. Jurakette auf der anderen Talseite.

Solche Wanderungen ergeben Hunger und Durst. Somit machten wir in der Bergwirtschaft Malsenberg halt und haben ein feines Mittagessen auf der Sonnenterasse zu uns genommen.

Gestärkt gingen wir weiter und nach einer guten Stunde Marschieren sind wir wieder in Gänsbrunnen angekommen, wo wir leicht gestresst den geplanten Zug nach Solothurn gerade noch erreichten. Mit dem Bus fuhren wir wieder nach Hause.

Wir genehmigten uns noch einen Abschlussdrink auf der Lounge der Terrasse im Restaurant Sonne.

Wir danken Sepp für die Organisation von diesem Ausflug sowie allen Mitgliedern, die teilgenommen haben.

Interessiert? Wir treffen uns jeden Freitag um 20.00 Uhr in der Turnhalle in Horriwil. Neue Mitglieder sind herzlich willkommen.

Aktuelle Nachrichten