sP Amtei Olten-Gösgen
SP mit Velotour unterwegs für das CO2-Gesetz

Urs Huber
Merken
Drucken
Teilen
Kurzer Zwischenhalt vor dem Hübelischulhaus in Olten.

Kurzer Zwischenhalt vor dem Hübelischulhaus in Olten.

Bild: zvg
(chm)

Zur Unterstützung des CO2-Gesetzes organisierte die SP Amtei Olten-Gösgen am letzten Samstag eine Velotour mit 10 Stationen. Rund 20 Mitfahrende fuhren zusammen mit Ausgangspunkt Dulliken Bahnhof via Obergösgen – Trimbach – Olten – Hägendorf – Kappel und zurück in die Oltner Innenstand, bei grossem Wetterglück. Das CO2-Gesetz ist unbedingt nötig, um einen Schritt weg von fossiler Energie machen zu können. Auch die soziale Ausgestaltung mit Umverteilung an die Haushalte ist für die SP dabei wichtig.