leserbeitrag
Rückblick Babysitter Kurs der Frauen- und Müttergemeinschaft in Wolfwil

Regina Büttiker
Drucken
Bild: Regina Büttiker

Bild: Regina Büttiker

(chm)

Am Samstag, 23. Oktober, konnte unsere letztjährige Kursleiterin Silvie Zimmermann aus Matzendorf, 12 Mädchen zum Babysitter-Kurs der Frauen- und Müttergemeinschaft in Wolfwil begrüssen. Die sehr motivierten und interessierten Jugendlichen ab 12 Jahren erfuhren im Kurs das Wichtigste über die Ernährung, Pflege, Unfallverhütung, Beschäftigung und Entwicklung des Kleinkindes.

Am Morgen durften die Jugendlichen verschiedenes Spielzeug den unterschiedlichsten Altersstufen der Kleinkinder zuordnen. Das gab zu diskutieren. Am Nachmittag erlebten die Mädchen den Höhepunkt dieses Kurses, nämlich der Besuch einiger Mütter mit ihren Kleinkindern. Die angehenden Babysitter durften an den Buschis das Windelnwechseln üben. Baden durfte dann jedoch das Bäbi und nicht das lebende Bèbè. Später bereiteten die Jugendlichen Brei und Schoppen zu und es wurde auch davon gekostet. Das wurde zu einer sehr lustigen und interessanten Erfahrung.

Wie jedes Jahr verging die Zeit im Fluge, und am Ende des Kurses nahmen alle Neubabysitterinnen mit Stolz die Kursbestätigung in Empfang!

Die Frauen- und Müttergemeinschaft Wolfwil und die Kursleiterin übernehmen aus Datenschutzgründen keine Vermittlung. Diese erfolgt durch die neuen Babysitter auf privater Basis.

Wir wünschen den Jugendlichen viel Freude und Erfolg bei ihrer neuen Tätigkeit.

Der nächste Babysitterkurs findet am Samstag, 12. November, 2022 in Wolfwil statt.

Der FMG Vorstand

Aktuelle Nachrichten