leserbeitrag
Ostertanzreise 2022

Marcus Mnerinsky
Drucken
Bild: Marcus Mnerinsky
6 Bilder
Bild: Marcus Mnerinsky
Bild: Marcus Mnerinsky
Bild: Marcus Mnerinsky
Bild: Marcus Mnerinsky
Bild: Marcus Mnerinsky

Bild: Marcus Mnerinsky

(chm)

Nach zwei Jahren coronabedingter Zwangspause fand die Ostertanzreise der Tanzschule Dancer‘s World wieder statt. 15 tanzbegeisterte Paare erlernten von Gründonnerstag bis Ostermontag neue Choreografien in den Tänzen Langsamer Walzer, Samba und Discofox. Dabei konnten sie von dem Wissen der Profitänzer Valery Reuser und Marcus Mnerinsky profitieren und nicht nur ihr Tanzrepertoire, sondern auch ihre Technik verbessern.

Das Biohotel Mohren bot neben dem grossen Tanzsaal einen einzigartigen Service sowie täglich frisches Bio-Essen, welches nach dem Tanzsport jeweils sehr ersehnt wurde. Hierbei konnten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer besser kennen lernen und austauschen.

Zum Glück hatte jemand dem Osterhasen zu Hause eine Notiz hinterlegt, dass er über die Osterfeiertage auf Tanzreise ist. So bekamen alle Paare zwei Schoki-Eier als Stärkung für zwischendurch.

Die freie Zeit nutzten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer für gemeinsame Ausflüge in der vielfältigen Bodensee-Region, zum Faulenzen im Spa oder zum Wandern. Tanz und Ferien – eine tolle Kombination.

Limpach – wir kommen nächstes Jahr gerne wieder!

Aktuelle Nachrichten