leserbeitrag
Naturfreunde Obergösgen Familienweekend in der Geltenhütte

Edith Ounde
Drucken
Teilen
Bild: Edith Ounde

Bild: Edith Ounde

(chm)

Am Samstagmorgen traf sich eine Gruppe von kleinen und grossen Naturfreunden in Olten, um ins Familienweekend zu fahren. Mit Zug und Bus ging es an den Lauenensee, wo es zu Fuss weiterging. Auf dem Hüttenweg wanderten wir der Geltenhütte entgegen, immer den Geltenschuss, der grosse Wasserfall, im Blickfeld.

Nach zwei Stunden und einem steilen Aufstieg hatten wir unser Ziel erreicht. Vor dem Nachtessen erkundeten wir die Umgebung und spielten am Wasserfall.

Am nächsten Tag packten wir unsere Klettersachen und machten uns auf den Weg zum Kinderklettergarten. Auf dem Weg trafen wir auf die Yaks, die wir aber in einem grossen Bogen umgingen.

An der Kletterplatte angekommen, ging es los. Die Kleinen versuchten ihre ersten Kletterkünste am Kalkfels und die Grossen sorgten für die Sicherheit. Alle hatten grossen Spass.

Kurz nach dem Mittagessen hiess es leider zusammenpacken und wir mussten uns wieder auf den Abstieg zur Hütte und danach auf den Heimweg machen.

Obwohl der Abstieg zurück zum Lauenensee nochmals an unseren Kräften zehrte, waren sich alle einig. Es war ein gelungenes Weekend und alle wollen nächstes Jahr wieder dabei sein.

Aktuelle Nachrichten