grüne Dietikon
Mitgliederversammlung der Grünen Dietikon wählt neues Co-Präsidium

Andreas Wolf
Drucken
Bild: Andreas Wolf

Bild: Andreas Wolf

(chm)

An ihrer Mitgliederversammlung haben die Grünen Dietikon ein neues Co-Präsidium gewählt. Das bisherige Vorstandsmitglied Oliver Grübner unterstützt zukünftig Andreas Wolf, der bisher das Präsidium alleine innehatte.

Sämtliche Mitglieder des Vorstands wurden von der Mitgliederversammlung einstimmig in ihrem Amt bestätigt. Zudem wurden die politischen Ziele und Schwerpunkte für die nächsten zwei Jahre festgesetzt. In den beiden Arbeitsgruppen «Natur im Siedlungsraum / Naturschutzkommission / Lebensqualität» und «Familien- und Frauenförderung» werden weiterhin Massnahmen erarbeitet und in den politischen Prozess eingespeist. Weitere Schwerpunkte bilden die Themen Fuss- und Veloverkehr, Abfall/Littering, öffentliches Beschaffungswesen, Energie- und Klimastrategie, guter, bezahlbarer Wohnraum sowie Smartcity, Digitalisierung, Cleantech.

So engagieren wir Grünen uns weiterhin vielseitig für ein nachhaltiges Dietikon und machen eine ökologisch konsequente, sozial engagierte, ökonomisch fundierte Politik.

Co-Präsidium Grüne Dietikon: Oliver Grübner, Andreas Wolf