leserbeitrag
Märzwanderung der Wandersleut vom Oberdorf

Kurt Huber
Merken
Drucken
Teilen
Bild: Kurt Huber
3 Bilder
Bild: Kurt Huber
Bild: Kurt Huber

Bild: Kurt Huber

(chm)

Bei sonnigem und etwas windigem Winterwetter trafen sich 12 begeisterte Oberdorfwanderer beim Marmoriweiher zur vorgesehenen Wanderung im erweiterten Bezirk. Ab der Haltestelle erfolgte der Start mit dem Bus nach Kindhausen, wo die Wanderung begann. Kurz dem Weg nach Bergdietikon folgend ging’s in einer Schleife nach rechts Richtung Westen. Über Feld und durch den Wald erreichte man bald den Spreitenbacher Turm, ein Berufsdienst – Projekt vom Rotary – Club Wettingen – Heitersberg. Leider ist der Turm etwas vernachlässigt und deshalb gesperrt. Der Furenstrasse entlang gaben die umfangreichen Holzdeponien Anlass zur Besorgnis. Der Rückweg führte am Bollenhof vorbei über das Rörimoos zum Clubhaus Hundesport Dietikon. Zu unserer Freude spendete ein Gartenresidenz-Besitzer jedem Wanderer ein Bierli. Danke Roger. Zufrieden wurde bald der Weg nach Hause angetreten.

Kurt Huber