männerriege Winznau
Maibummel der Männerriege Winznau

Markus Gisiger
Merken
Drucken
Teilen
Bild: Markus Gisiger

Bild: Markus Gisiger

(chm)

Männeriege am Bummeln

Schön konnte wieder ein Anlass stattfinden. Thomas von Arx führte die fitten Turner bei einem Abendspaziergang an vier kleinen Weihern vorbei, die so bei einigen Turner gar nicht bekannt waren. Der Organisator wusste auch einiges über den Wald zu erzählen. Oder wussten Sie, dass es Biodiversitätsbäume gibt? Das sind Bäume, die vom Forst mit einem grünen Dreieck markiert werden und danach sich selbst überlassen werden, bis sie umfallen. Auch dann wird der Baum nicht weggeräumt und gibt so unzähligen Tieren und Pflanzen ein Zuhause.

Den Abschluss genossen die Turner bei geltenden Coronabedingungen bei einem feinen Nachtessen in «Thomys Genusscenter» in Lostorf.