leserbeitrag
Grosseltern – die neue Rolle

Gabriella Grimm
Drucken
Teilen
Bild: Gabriella Grimm

Bild: Gabriella Grimm

(chm)

Ein Vortrag von Dominik Achermann, Baden – Ökum. Seniorentreff, Untersiggenthal – Kath. Pfarreizentrum

Das Rollenbild der Grosseltern hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt. Viele Grosseltern von heute nehmen aktiv am gesellschaftlichen Leben teil, haben vielfältige eigene Interessen. Für manche ist es vielleicht ein merkwürdiges Gefühl, plötzlich mit der Rolle von «Grosi» oder «Opa» konfrontiert zu werden. Der Referent bewertete den Einsatz der Grosseltern in Stunden und Franken pro Jahr, welches die anwesenden Grosseltern doch erstaunte. Auch das Familienbewusstsein nimmt wieder eine grössere Rolle ein. Die Generationen wachsen wieder zusammen. Im Saal waren sich alle einig: Grosskinder bringen viel Heiterkeit und Freude in das Leben.

Während des Vortrags und anschliessender reger Diskussion wurden Fragen aufgeworfen, wie Fremdbetreuung im Allgemeinen. Fehlende oder zu teure Kita-Plätze. Alleinerziehende ohne Familienhilfe. Beruflicher Wiedereinstieg der Mütter. Beim anschliessenden Kaffee und Kuchen wurden zu diesem unerschöpflichen Thema noch viele lustvolle und amüsante Erlebnisse ausgetauscht.

Günther Huber

Aktuelle Nachrichten