leserbeitrag
Aprilwanderung der Wandersleut vom Oberdorf

Kurt Huber
Merken
Drucken
Teilen
Bild: Kurt Huber
4 Bilder
Bild: Kurt Huber
Bild: Kurt Huber
Bild: Kurt Huber

Bild: Kurt Huber

(chm)

Typisches Aprilwetter, starke Windböen und etwas Sonnenschein hielten 14 Kameraden nicht davon ab, sich zur vorgesehenen Wanderung im erweiterten Bezirk Limmattal beim neuen Kindergarten im Gjuch zu versammeln. Start über die Bernstrassen – Brücke zum Dietiker Industriegebiet, dann dem linken Limmatweg folgend Richtung Spreitenbach. Eine bewundernswerte Vegetation, eine Vogel-Beobachtungsstation sowie ein gut getarnter brütender Schwan verleitete zum Schwärmen. Im Sichtbereich der Spreitenbacher Firma Zweifel Chips, Rückwanderung übers Feld und durch den Wald nach Dietikon. Im Gebiet des Rangierbahnhofes – Limmattal erfreute uns ein Gartenresidenz-Besitzer mit Bier und Knabberzeug. Danke Réne. Bei angeregten Diskussionen verstrich die Zeit leider viel zu schnell. Zufrieden wurde der Weg nach Hause angetreten.

Kurt Huber