leserbeitrag
115. Generalversammlung Turnverein Merenschwand

Nadja Beck
Merken
Drucken
Teilen
Bild: Nadja Beck

Bild: Nadja Beck

(chm)

Merenschwand, 13. März 2021

115. Generalversammlung des Turnvereins Merenschwand

Die GV vom 26. Februar 2021 war die erste GV des Turnvereins Merenschwand, welche online per Zoom durchgeführt wurde. Erfreulicherweise haben sich rund 120 Mitglieder eingeloggt und die Versammlung von zu Hause aus über den Bildschirm verfolgt.

Über die üblichen Traktanden wurde bereits im Vorfeld schriftlich informiert.

Die Wahlen und Abstimmungen fanden schriftlich statt. Die Auszählung erfolgte am 13. März 2021. Der Vorstand freute sich sehr über die hohe Stimmbeteiligung von 65 %.

Erfreulicherweise durften 10 Neuturnerinnen und Neuturner sowie ein neues Passivmitglied in den Verein aufgenommen werden. Leider mussten wir auch drei Austritte verzeichnen.

Ein Höhepunkt waren die Ehrungen. Es konnten Rainer Brun, Philipp Käppeli und Bruno Vollenweider für 30 Jahre Mitgliedschaft, Felix Fischer, Ursi Strebel-Etterli und Hans Wegelin für 35 Jahre Mitgliedschaft, Christian Käppeli und Stefan Meier für 40 Jahre Mitgliedschaft, Alex Strebel und Pirmin Wyss für 45 Jahre Mitgliedschaft und Rita Fischer-Strebel sogar für 50 Jahre Mitgliedschaft geehrt werden.

Den Jubilaren nochmals herzliche Gratulation!

Nach acht Jahren verlässt Matthias Stieger den Vorstand. Unser «Stigi» hat den Verein in den vergangenen Jahren sehr geprägt und digital weiterentwickelt. Wir danken ihm von Herzen für die geleistete Arbeit und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute!

Nadja Beck wird das Amt der Kommunikation von Matthias Stieger übernehmen.

Jasmin Bucher wurde als Nadjas Nachfolgerin neu als Technische Leitung der Jugend in den Vorstand gewählt. Jasmin hat während der letzten drei Jahre Nadja bereits als Abteilungsleiterin unterstützt. Diese Aufgabe wird neu Aline Käppeli erledigen.

Wir wünschen euch viel Spass im neuen Amt!

Der ebenfalls wiedergewählte Präsident, Adrian Meier, bedankt sich bei allen, die den TV Merenschwand in irgendeiner Form unterstützen. Er bedankt sich ausserdem für die Flexibilität im vergangenen Jahr und wünscht allen ein gesundes 2021.

Die Aktuarin

Chantal Kreyenbühl