leserbeitrag
101. Generalversammlung der SP Dulliken

SP Dulliken
Merken
Drucken
Teilen
Bild: SP Dulliken
4 Bilder
Bild: SP Dulliken
Bild: SP Dulliken
Bild: SP Dulliken

Bild: SP Dulliken

(chm)

Die diesjährige GV der SP Dulliken konnte wegen der Coronapandemie nicht als Präsenzveranstaltung durchgeführt werden. Der Vorstand entschied deshalb die 101. GV auf dem schriftlichen Weg abzuhalten. Es standen wichtige Traktanden an, über die entschieden werden musste, u.a. die Nomination der Kandidaten für die Gemeinderats-, Bürgerrats und Kirchenratswahlen vom 25. April 2021.

Die Jahresberichte der Präsidentin Andrea Bolliger und des Fraktionspräsidenten Martin Wyss wurden von den Mitgliedern angenommen und alle für die Gemeinderats-, Bürgerrats- und Kirchenratswahlen vorgeschlagenen Kandidaten nominiert.

Für die Bürgerratswahlen geht die SP Dulliken mit einem bewährten Team ins Rennen. Peter Wyss (bisher) sowie Nicola Porreca (bisher, Ersatzmitglied) stellen sich beide erneut zur Verfügung.

Als Kandidaten für den Gemeinderat stellen sich Martin Wyss (bisher), Stefan Käser Stauffiger (bisher Ersatzmitglied), Shiva Keivan (neu) sowie Andrea Bolliger (neu) zur Wahl.

Mit Martin Wyss kann die SP Dulliken auf einen erfahrenen Politiker zurückgreifen. Als bisheriger Gemeinde-Vizepräsident kennt er das politische Geschehen auf kommunaler Ebene bestens.

Stefan Käser Stauffiger ist bisheriges Ersatzmitglied des Gemeinderates. Er ist Hausmann und arbeitet im Teilzeitpensum als Sachbearbeiter Services an der Hochschule für Wirtschaft FHNW in Olten. Er ist verheiratet und Vater von zwei Kindern.

Shiva Keivan hat ihre Ausbildung zur Hebamme und Krankenschwester in ihrem Heimatland Iran abgeschlossen und arbeitet heute in einem Altersheim in Olten. Sie hat zwei erwachsene Kinder und lebt bereits seit 24 Jahren in Dulliken.

Andrea Bolliger ist mit ihrer Familie im Jahr 2004 nach Dulliken gezogen. Nach einer Ausbildung zur Pflegefachfrau absolvierte sie das Nachdiplomstudium zur Mütter- und Väterberaterin. Heute leitet sie die frühe Förderung in Dulliken und präsidiert seit 2015 die SP Dulliken.

Für die Wahl in den Kirchgemeinderat stellt sich Hugo Fürsinger (bisher) zur Verfügung.

Bei den Ehrungen stand die Verabschiedung von Edith Leuenberger nach 34 Jahren Vorstandsarbeit im Zentrum. Unzählige Stunden hat sie an Sitzungen verbracht und in so manchen Diskussionen spürten die Teilnehmenden, wie sehr sie sich für ihre Anliegen und jene der SP einsetzte. Im Namen der SP Dulliken dankt Andrea Bolliger Edith Leuenberger herzlich für ihr Engagement für unsere Sektion und unser Dorf.

Der frei gewordene Vorstandssitz konnte bereits wieder besetzt werden. Es freut uns sehr, dass Stefan Käser Stauffiger als neues Mitglied im Vorstand gewählt wurde. Er wird den Vorstand als Vize-Präsident unterstützen.

Das Jahr 2020 haben wir mit gemischten Gefühlen abgeschlossen. Umso mehr schauen wir dem Jahr 2021 hoffnungsvoll entgegen und hoffen, dass sich die Lage in Bezug auf Covid-19 in Dulliken, in der Schweiz, aber auch weltweit bald verbessert und die nächste GV wieder im geselligen Rahmen durchgeführt werden kann.

Bild Gemeinderatskandidaten v.l.n.r.: Shiva Keivan, Martin Wyss, Andrea Bolliger, Stefan Käser Stauffiger

Bild Bürgerratskandidaten: Peter Wyss, Nicola Porreca

Bild abtretendes Vorstandsmitglied v.l.n.r.: Stefan Käser Stauffiger, neues Vorstandsmitglied, Edith Leuenberger, abtretendes Vorstandsmitglied, Präsidentin Andrea Bolliger

Bild Vorstand v.l.n.r.: Stefan Käser Stauffiger, Claudia Lack, Edi Lütolf, Martin Wyss, Andrea Bolliger, Nadia Leuenberger, Nicola Porreca