Leserbeitrag
Neue Pfarrerin in Erlinsbach AG

Marcel Siegrist
Drucken
Teilen

An der gut besuchten ausserordentlichen Kirchgemeindeversammlung vom 11. März.2013 standen die Wahlen ins Pfarramt sowie in die reformierte Kirchenpflege an.

Nach einer unproblematischen Genehmigung des Protokolls der letzten Kirchgemeindeversammlung sowie nach einigen Worten zur Pfarrsuche durch den Präsidenten der Pfarrwahlkommission, Heinz Stöhr, konnte die Wahl von Theologin Simone Wüthrich vorgenommen werden. Frau Simone Wüthrich, Jg.1972, wohnhaft in Aarau wurde nach einer kurzen, spontanen Vorstellung, aus welcher auch schon viel Vorfreude auf die neue Herausforderung zu spüren war, einstimmig von den 38 Wahlberechtigten ins Pfarramt gewählt und mit grossem Applaus in der Kirchgemeinde willkommen geheissen. Nach Bezug des Pfarrhauses wird Simone Wüthrich ab dem 1. Juni 2013 in Zusammenarbeit mit Sabine Herold die kirchlichen Aktivitäten und seelsorgerischen Tätigkeiten begleiten. Die Kirchgemeinde freut sich auf eine gute und befruchtende Zusammenarbeit und wünscht an dieser Stelle der neuen Amtsinhaberin viel Freude und gute Begegnungen in der Gemeinde.

Ebenso unproblematisch verlief auch die Wahl des neuen Kirchenpflegers Werner Moor, welcher schon seit einigen Monaten im Gemeinsamen Rat dabei ist und mithilft. Mit dieser Wahl konnte vorerst auch das Kuratorium abgewendet werden und wir wünschen Werner Moor viel Freude bei der Arbeit im Team sowie bei der Organisation der verschiedenen Aktivitäten in der Kirchgemeinde.

Mit neuem Geiste können wir jetzt die kommenden Herausforderungen angehen und freuen uns auch auf Alle die uns dabei mithelfen und begleiten möchten.

Marcel Schmutz, Präsident Kirchenpflege Erlinsbach AG

Aktuelle Nachrichten