Leserbeitrag
Neophyten-Bekämpfung

Susi Meyer
Drucken
Bilder zum Leserbeitrag
8 Bilder
20130614 Neophytenbekämpfung (40).JPG
20130614 Neophytenbekämpfung (63).JPG
20130614 Neophytenbekämpfung (28).JPG
20130614 Neophytenbekämpfung (43).JPG
20130614 Neophytenbekämpfung (45).JPG
20130614 Neophytenbekämpfung (33).JPG
20130614 Neophytenbekämpfung (67).JPG

Bilder zum Leserbeitrag

Am letzten Freitag, 14.06.2013, führte der Natur- und Vogelschutzverein Schwaderloch (NVS) in Zusammenarbeit mit der Gemeinde den ersten Neophyten-Bekämpfungs-Anlass durch. Um 17h war Besammlung beim Rossgarten und der NVS-Vorstand war gespannt, wieviele Vereinsmitglieder und Dorfbewohner/-innen sich einfinden würden. Freudig wurden die Eintreffenden begrüsst, auch wenn es leider nicht soviele waren wie erhofft. Nach einer kurzen Begrüssung durch den Gemeinderat Felix Weiss und den nötigen Erklärungen zur Neophyten-Bekämpfung durch die Präsidentin Nadja Waldmeier dislozierte die Gruppe zum Bergmätteli. Dort wartete einiges an Arbeit, denn rund um das Gebiet des Bergmätteli hatte sich das drüsige Springkraut extrem verbreitet. So machten sich denn alle eifrig daran, das Springkraut auszureissen. Anstrengend war es und heiss, so dass sich nach ca. zwei Stunden fleissigen Schaffens alle darauf freuten, sich zurück zum Rossgarten begeben zu können, wo kühle Getränke und eine heisse Wurst vom Grill warteten. Im schönen, von rauschenden Bäumen und quackenden Fröschen umgebenen Gebiet beim Grillplatz im Rossgarten ergaben sich viele interessante wie auch lustige Gespräche und so ergab sich ein gemütlicher Abschluss dieses Abends.

Nun steht am 12.07.2013 der nächste Neophyten-Bekämpfungs-Anlass an und die Organisatorinnen und Organisatoren hoffen auf eine zahlreiche Beteiligung der Schwaderlocherinnen und Schwaderlocher. Nähere Informationen erhalten sie unter www.nvschwaderloch.ch

Aktuelle Nachrichten