Leserbeitrag
Mit Speck fängt man die Schofiser Turnveteranen

Fabienne Schmid
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Mit der höchsten Teilnehmerzahl von 24 Verteranen an der Frühlingswanderung vom Kreis Lenzburg in Staufen belegte Schofise den ersten Rang.

Erneut ist es den Schofisern dank grossem Engagement von Veteranenobmann Bär Walter gelungen mit der grössten Gruppe an diesem traditionellen Anlass 2012 teizunehmen.

Dies wurde durch Kreisobmann Beat Bättig mit einer grossen Speckseite belohnt.

Im Anschluss an einen monatlichen Marsch genoss man nun diesen feinen „Bättig“ Speck mit den notwendigen Flüssigkeiten beim Waldhaus.

Die Veteranen danken dem Spender Bättig Beat recht herzlich und freuen sich bereits auf 2013. (wwi)

Aktuelle Nachrichten