Leserbeitrag
Kirchenchor Aeschi singt Haydn-Messe

Manfred Gerspacher
Merken
Drucken
Teilen

Der Katholische Kirchenchor Aeschi singt am Heiligabend, 24. Dezember, um 23.00 Uhr, die "Missa Sancti Nicolai" in G-Dur von Josef Haydn. Diese Messe wurde erstmals anlässlich eines Kirchenkonzerts am 14. September 2019 mit zahlreichen Gastsängerinnen und -sängern in der Pfarrkirche Aeschi vorgetragen. Stefanie Frei (Sopran), Eva Herger (Alt), Daniel Bösiger (Tenor) und Andy Weber wirken als Solisten mit. An der Orgel begleiten Susanne Baumgartner sowie ein Streicherquartett den Chor.