Leserbeitrag
Generalversammlung der Musikgesellschaft Mühlau

Fabienne Schmid
Merken
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag
3 Bilder
IMG_4508.jpg
IMG_4515.jpg

Bilder zum Leserbeitrag

Traditionsgemäss Anfang des Jahres fand am Freitag 10. Januar 14 die Generalversammlung der Musikgesellschaft Mühlau statt. Wie immer ging Präsidentin Stephanie Zehnder zügig voran mit der Erledigung der anstehenden Traktanden.

Wahlen

Stephanie Zehnder und Corinne Giger wurden in ihren Ämtern im Vorstand für eine weitere Amtsperiode bestätigt.

Nach 13jähriger Tätigkeit in der Muko hat Nicole Klindt Ihr Amt abgegeben. Als Nachfolgerin wurde Jessica Räber einstimmig gewählt und mit grossem Applaus begrüsst.

Allen wird ganz herzlich für ihren Einsatz gedankt.

Ehrungen

Unsere fleissigsten Probenbesucher waren Debora Räber, Werner Syfrig, Stephanie Zehnder und Philipp Bächler mit 0 Absenzen; Angie Henseler, Albin Räber und Anna Räber mit jeweils 1 Absenz.

Ganz grosses Kompliment an die Fleissigsten!

In diesem Jahr wird Nicole Klindt zum Kantonalen Musikveteran, Martin Räber zum Eidg. Veteranen geehrt und wir werden dies gebührend am Musiktag in Lunkhofen feiern.

Eintritte/Austritte

Leider müssen wir an dieser Stelle erwähnen, dass Sara Niederberger, Ronny Stadelmann, Jan Räber und Kurt Huwyler den Austritt aus der Musikgesellschaft gegeben haben.

Erfreulich ist, dass wir zwei neue Mitglieder in unserem Verein aufnehmen durften. Nämlich Daniel Thalmann und Angela Bächler. Wir wünschen beiden viel Freude am Musizieren in unserem Verein.

Jahresprogramm

Zum Vormerken die wichtigsten Daten aus dem vorgeschlagenen und einstimmig angenommenen Jahresprogramm 2014 der MG Mühlau sind: 11./12. April 2014 Jahreskonzerte, 31. Mai 2014 Musiktag in Lunkhofen, 27.Juni 2014 Sommernachtskonzert, 27.11 – 1.12.14 Reise nach Bournemouth und

Sonntag 14. Dezember 2014 Adventskonzert.

Mit dankenden Worten für den Einsatz im vergangenen Jahr an alle Musikantinnen und Musikanten sowie ein paar wegweisenden Anregungen für das bevorstehende Vereinsjahr schloss Stephanie Zehnder die diesjährige Generalversammlung. Zum verdienten Nachtessen und dem gemütlichen Teil des Abends, respektive der Nacht, traf man sich anschliessend im Rest. Bahnhöfli.

Corinne Giger