Leserbeitrag
Gelungenes Turnfest für den TV und DTV aus Schupfart

Fabienne Schmid
Drucken
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Am vergangenen Samstag Morgen besammelten sich die 31 Turner und 14 Turnerinnen des Turnverein und Damenturnvereins Schupfart, um dann gemeinsam nach Biel ans eidgenössische Turnfest zu reisen.

Um 11:24 Uhr starteten sie in den Kategorien Gerätekombination und Fachtest- Allround, wo sie die hervorragenden Noten 9.33 und 8.90 erreichten. Danach ging es auf die Anlagen in Ipsach wo sie in den Kategorien Pendelstafette (Note 8.80), Wurfkörper ( Note 7.72), Kugelstoßen (Note 7.94) und Weitsprung (Note 8.41) ihr bestes gaben.

Mit den tollen Noten aus den Wettkämpfen erreichten die Turner und Turnerinnen eine Gesamtnote von 25.95, was den 36. Rang von total 61. Rängen in der 2. Stärkenklasse einbrachte.

Nach dieser super Nachricht war nun auch das Festen in greifbarer Nähe.

Schon eine Woche zuvor sind Corinne und Myriam Schlienger für den Damenturnverein in Team- Aerobic zu zweit gestartet. Mit der Note 9.58 erreichten sie den 6. Schlussrang und sicherten sich somit einen der Diplomplätzen.

Am Sonntag Abend kamen die Turner und Turnerinnen bestens gelaunt zurück nach Schupfart. Hier wurden sie schon vom Gemeinderat und den Dorfvereinen erwartet und schließlich herzlich empfangen.

Schreiber Marina

Schreiber Marina

Aktuelle Nachrichten