Leserbeitrag
Frauengemeinschaft Rudolfstetten

51. Generalversammlung

Merken
Drucken
Teilen

Die Frauengemeinschaft Rudolfstetten führte kürzlich ihre 51. Generalversammlung durch. Zur Einstimmung trafen sich die Frauen und Gemeindeleiter Bruno Zeltner in der Kirche Christkönig. Die Arbeitsgruppe „Frauenrunde“ machte die Interessierten mit dem Thema „Frauenbande“ vertraut. Als Zeichen der starken Bande innerhalb der Gemeinschaft gingen die Mitglieder gemeinsam an einem Band Richtung Mehrzweckraum.

Hier wurden die Teilnehmer willkommen geheissen von der Arbeitsgruppe Calimero, die dieses Jahr für das leibliche Wohle verantwortlich war.

Zügig führte die Präsidentin Charlotte Hüsser durch die Traktandenliste. 81 Mitglieder konnte sie an der Generalversammlung begrüssen. Die ordentlichen Traktanden wurden alle gutgeheissen. Das Jubiläumsjahr 2011 riss dank grosszügigen Sponsoren und dem Gewinn aus dem Winzerstübli kein Loch in die Vereinskasse. Im Gegenteil die Frauengemeinschaft erwirtschaftete einen Gewinn.

Zur grossen Freude aller konnten 18 Neumitglieder begrüsst werden. Das Leitungsteam mit Charlotte Hüsser, Heidi Behringer, Kathrin Schoch, Anita Venzin und Ruth Meier wurde wieder gewählt. Dieses Jahr findet als Vereinsreise eine 9i-Pass-Wanderung statt, die in den Dutti Park im Grüene nach Rüschlikon führt. Das genaue Reisedatum wird noch bekannt gegeben.

Das Grusswort des Aargauischen Katholischen Frauenbundes (AKF) überbrachte die Regionalvertreterin Elisabeth Schüepp. Sie gratulierte der Frauengemeinschaft Rudolfstetten zu ihrem aktiven Beitrag für das Dorfleben.

Auch dieses Jahr bietet die Frauengemeinschaft Rudolfstetten ein abwechslungsreiches Jahresprogramm an. Die Kinderkleiderbörse Calimero ist an jedem Dienstag von 9 bis 11 Uhr und am Donnerstag von 15 bis 17 Uhr geöffnet. Während der Schulferien bleibt die Börse geschlossen. Mütter mit ihren Kindern bis ca. 5 Jahre können jeden Dienstagnachmittag beim Spieltreff Sonnenkäfer im Pfarrsaal von 15 – 17 Uhr spielen, basteln und plaudern. Der Pfarrsaal ist an jedem ersten Freitag im Monat nach der Messe um 8.30 Uhr für das Freitagszmorgen geöffnet. Das Pfarreifest findet statt am 7. Juni 2012 (Fronleichnam). Das Winzerstübli ist vom 13. bis 15. September 2012 Abends offen und der Gratisflohmarkt wird am 15. September 2012 von 9 – 12 Uhr durchgeführt. Am 15. Dezember 2012 können die Marktbesucher im Wiehnachtsstübli die Adventsstimmung geniessen und sich verpflegen lassen.

Weitere Infos erfahren sie auf der Homepage www.frauen-rudolfstetten.ch

Ruth Meier, Rudolfstetten, 19.3.2012