Leserbeitrag
Das vergangene Vereinsjahr stand ganz im Zeichen des Kantonalen Musikfestes

marie Studer
Merken
Drucken
Teilen
Bilder zum Leserbeitrag

Bilder zum Leserbeitrag

Erfeut begrüsst Präsdident Urs Studer anlässlich der 117. Generalversammlung der Vereinsmusik Kriegstetten 45 Mitglieder sowie 17 Gäste. Darunter auch Eduard Gerber, Gemeindepräsident Halten. Dass der Jahresbericht des Präsidenten zum grössten Teil dem 19. Kantonalen Musikfest vom Juni 2014 gewindmet war erstaunte nicht. Über 50 Musikvereine aus dem Kanton Solothurn besuchten das Fest, welches über 2 Jahre Vorbereitungszeit in Anspruch genommen hatte. Aufgrund des grossen Engagements diverser Personen für das Kantonale aber auch vorhergehender Anlässe konnten 6 neue Ehrenmitglieder einstimmig in den Verein aufgenommen werden. OK Präsident Peter Siegenthaler Kriegstetten, Daniel Häberli Kriegstetten, Roland Zürcher Halten, Stephan Schwarz Lommiswil sowie das Ehepar Susanne und Markus Schärer Koppigen.

Eugen Gerber Kriegstetten, 56 Jahre aktiv- und Jakob Gasche Oekingen, 47 Jahre aktiv in der Vereinsmusik Kriegstetten enschieden sich, ihr Instrument endgültig zur Seite zu legen. Wir danken euch beiden für die Jahrzehnte lange Unterstützung und den Einsatz für unseren Verein. Jungmusikant Dominik Hapatyn, wird versuchen einen Teil der Lücke zu schliessen und ist neu unserem Verein als Cornetist beigetreten.

Einstimmig hat sich die Vereinsmusik Kriegstetten unter der Leitung von Hans Burkhalter bereits vor der Generalversammlung für die Teilnahme am Eidgenössischen Musikfest 2016 in Montreux entschieden.