Leserbeitrag
Chor. 02 - Mit Zuversicht und Lebensfreude in die Zukunft

Reinhold Bertschi
Drucken
Teilen

Chor 02 – Mit Zuversicht und Lebensfreude in die Zukunft!

Am 15. März führte der Chor 02 Region Brugg im Restaurant Süssbach in Brugg die 16. ordentliche Generalversammlung durch.

Präsident Markus Pfenninger blickte auf ein vielfältiges und erfreuliches Vereinsjahr 2017 zurück.

Die Gesangsproben im Rathaussaal Brugg wurden von durchschnittlich 19 Sängerinnen und Sängern besucht, was einen Zuwachs von gut 5% bedeutet. Es konnten auch fünf neue Vereinsmitglieder verzeichnet werden. Sehr erfreulich ist es auch, dass jüngere Sängerinnen und Sänger zum Chor 02 gestossen sind. Die Gesangsproben mit Christine Pellegrini sind immer wieder ein echtes Erlebnis.

An der Kulturnacht im Campus Brugg Windisch konnte der Chor mit Beiträgen wie z.B. „Hello my Baby“ oder „Variationen der launigen Forelle“ ein zahlreiches und aufmerksames Publikum erfreuen.

Mit Gesangsbeiträgen in den Gottesdiensten am 21. Mai im Zentrum Lee in Riniken und am 10. September in der Stadtkirche Brugg umrahmte der Chor die kirchlichen Morgenfeiern zur Freude der Besucher.

Am 10. August fand in der Waldhütte Rüfenach der traditionelle Sommerhöck bei Speis, Trank und Gesang statt.

Der Suuserbummel führte dieses Jahr ins Rebhüsli in den Schinznacher Reben von Chormitglied Esther Urech und ihrem Mann Hansruedi, wo uns Gastlichkeit und eine gediegene Bewirtung erwartete.

Für ihren immer sehr positiven Einsatz für den Chor wurde Dirigentin Christine Pellegrini an der GV mit grossem Applaus und einem Blumenstrauss bedacht. Mehrere Mitglieder erhielten für besondere Einsätze kleine Geschenke.

Das Adventskonzert zusammen mit der Musikschule Brugg am 13. Dezember war ein absoluter Höhepunkt.

Junge Musiker, engagierte Leiterinnen und Leiter der Musikschule und der chor.02 Region Brugg, zusammen mit dem Projektchor aus Eltern und musizierenden Jugendlichen, boten ein Adventskonzert in der übervoll besetzten Stadtkirche Brugg, das das Publikum in helle Begeisterung versetzte.

Erfreulicher Rechnungsabschluss

Vor einem Jahr mussten die Rechnungsverantwortlichen ein eher düsteres Bild über die finanzielle Lage zeichnen. Jahrelang mussten trotz sparsamster Vereinsführung durch den Vorstand regelmässig Fehlbeträge ausgewiesen werden. Dank namhaften freiwilligen Beiträgen der Vereins- und Ehrenmitglieder, Gönnerbeiträgen und Sponsoren konnte 2017 ein fast märchenhaft anmutender Ertragsüberschuss von rund Fr. 3500.- Franken erreicht werden. Die Anstrengungen müssen aber mit voller Kraft weiter geführt werden. Eine Investition in Gesang und Musik ist eine gute Kapitalanlage.

Gedenken an Paul Schaltegger

Mit einer Schweigeminute wurde dem im April 2017 allzu früh verstorbenen Vereinsmitglied Paul Schaltegger gedacht. Als langjähriges Vereinsmitglied, Präsident und engagierter Sänger hat er sehr viel für den Chor geleistet. Der Verlust dieses wertvollen Menschen wiegt für die Familie und den Chor sehr schwer.

Bericht der Dirigentin

Mit gewohnt humor- und geistreichen Worten sprach die langjährige Dirigentin Christine Pellegrini

über den Sinn des Singens und des Lebens generell.

Sie erzählte die Geschichte von einem jungen Mann, der sich wertlos fühlte und bei einem Meister

Rat holen wollte. Der Meister beauftragte den jungen Mann, in die Stadt zu gehen und bei Händlern den Wert seines Ringes zu erfahren. Die Antworten waren sehr ernüchternd und er kehrte zum Meister zurück. Dieser beauftragte ihn dann zum Goldschmied zu gehen. Dieser stellte nach eingehender Prüfung einen sehr hohen Wert fest. Nach der Rückkehr zum Meister sagte dieser zum Jüngling:“ Du bist wie dieser Ring - ein Schmuckstück, kostbar und einzigartig“. Umgemünzt auf einen Chor sagte die Dirigentin, dass die Qualität eines Chores am besten eingeschätzt werden kann, wenn man selber mitsingt. Deshalb freut sie sich sehr über die Neuaufnahmen.

Weitere Sängerinnen und Sänger sind immer herzlich willkommen. Wer mehr über den Chor wissen will, findet dies unter: www.chor02.ch

Reinhold Bertschi

Aktuelle Nachrichten