Leserbeitrag
2-Tägige Reise der Trachtengruppe Wohlen

Die Reise führte in den Schwarzwald.

Drucken
Teilen

An diesem Samstagmorgen machten sich 19 Trachtenleute mit dem Car auf in Richtung Schwarzwald. In Schaffhausen machten wir den ersten Kafihalt und fuhren weiter Richtung Sigmaringen. Hier nahmen wir ein feines Mittagessen ein und der grösste Teil der Gruppe nahm anschliessend an einer geführten Schlossbesichtigung teil.

Nun ging die Fahrt weiter nach Donaueschingen. Hier besichtigten wir die bekannte Quelle und nahmen auch gleich ein Gruppenfoto auf . Kurz darauf ging's weiter zum Hotel „ Grüner Baum", wo wir die Zimmer bezogen und uns von der langen Fahrt ausruhen konnten. Beim anschliessenden Nachtessen und den ganzen Abend hatten wir viel Spass mit der auch dort anwesenden Damenturngruppe. Wir haben einige Lieder gesungen und Tänze aufgeführt und alle machten bei einer spontanen Gymnastikeinlage der Turngruppe mit. Diese Frauen haben mit uns sogar einen Tanz gelernt.

Am nächsten Tag fuhren wir an den Titisee. Hier konnten wir bei schönstem Wetter diesen schönen Ort bei einem Spaziergang erkunden. Weiter ging anschliessend die Fahrt Richtung Todtmoos. Hier genossen wir einen mehr oder weniger üppigen „ Zobig". Draussen an der Sonne, sangen wir den Gästen das „Freiämterlied" vor. Der Wirt war so begeistert, dass er uns spontan einen Likör spendierte. Nun ging`s bereits zurück in Richtung Heimat. Vorbei an wunderbaren Landschaften, kamen bei einigen wohl Heimatgefühle auf... Daheim in Wohlen angekommen, machten sich dann alle zufrieden auf den Heimweg.

Wir von der Trachtengruppe Wohlen Singen und Tanzen jeden Dienstag um 20.15 Uhr in der Aula Bünzmatt Wohlen. Gerne nehmen wir neue Leute in unserer aufgestellten Gruppe auf. Es kann auch unverbindlich geschnuppert werden. Auskunft erteilt gerne Manuela Fluri (056 621 19 15). (mfl)

Aktuelle Nachrichten