Klippenspringen

Spektakuläres Video: Er springt mit Saltos aus 30 Meter Höhe ins Wasser

Mike Wilson springt mutig in den Lake Tahoe in Kalifornien

Mike Wilson springt mutig in den Lake Tahoe in Kalifornien

Mike Wilson – kennen Sie nicht? Keine Schande. Doch was er tut, löst bei manchen grosse Bewunderung aus. Er springt nämlich waghalsig von Klippen ins Wasser – aus 30 Meter Höhe und mit Saltos wohlverstanden.

Mike Wilson schwingt sich mit einem selbstgebastelten Seil – befestigt an zwei Klippen oder auch Bäumen – von einem Felsen in den Lake Tahoe, ein See bei Sacramento in Kalifornien. Dann lässt er los und fliegt meterweit, bevor er ins Wasser eintaucht.

Als wäre der Sprung nicht schon gefährlich genug, übertrumpft er das Ganze noch mit mehrfachen Backflips. Aufgrund der imposanten Höhe taucht Wilson jeweils etliche Meter tief ins Wasser ein.

Nach dem Auftauchen erwarten ihn jeweils seine Freunde, Bekannte und Fans. Sein grösster Fan ist sein Vater. Was er denn vom Sohn, der sich von Klippen stürzt, hält? «Einfach grossartig! Es ist immer eine grossartige Show!»

Es sind spektakuläre Bilder! Schauen Sie sich die waghalsigen Sprünge in Wilsons Video an. (sha)

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1