Argovia Fäscht 2011
The Baseballs sind Headliner am Argovia Fäscht

Die Künstler, die am Radio Argovia Fäscht 2011 vom Samstag, 4. Juni aufreten werden, stehen fest: Als Headliner konnte der Radiosender die deutsche Band The Baseballs verpflichten.

Drucken
Argovia Fäscht 2011 - Die Acts
8 Bilder
Der Badener Musiker Adrian Stern
Sebastian Bürgin alias Baschi
77 Bombay Street (Foto: Sven Fischer)
Steff La Cheffe (Foto: Kenneth Nars)
Shane «Shane» sind (v. l.): Marcel Bär (Keys), Matthias Stöckli (Vocals), Silvio Latscha (Guitar), Sandro Cadeddu (Drums) und Stefan Zobrist (Bass). Foto: Melissa Niedermann
Tinkabelle
Der offizielle Flyer

Argovia Fäscht 2011 - Die Acts

Mit Covers von bekannten Hits im Rock'n'Roll-Stil soll die Berliner Band The Baseballs die Besucher des nächsten Argovia Fäscht auf dem Birrfeld zum Tanzen bringen, schreibt Radio Argovia in einer Mitteilung.

Weitere Top Acts sind demnach Adrian Stern, Baschi, TinkaBelle, 77 Bombay Street, Steff la Cheffe und die jungen Talente von Kids on Stage.

Shane eröffent die Konzert-Reihe

Eröffnet wird das Open-Air-Konzert am 4. Juni um 16 Uhr durch die Rocker von Shane. Die Band gewann im 2010 mehrmals in Folge den Argovia Newcomer-Contest «Stargovia» und hat sich damit einen Auftritt am Argovia Fäscht 2011 gesichert, wie es heisst.

Wie bereits im letzten Jahr gibt es an dem Anlass eine zusätzliche Bühne von Coca Cola/mycokemusic. Dort werden während den Pausen auf der Hauptbühne nationale Nachwuchskünstler ihr Talent unter Beweis stellen.

Am Freitagabend, 3. Juni, findet ab 18 Uhr zudem das traditionelle Beizli-Fest statt. (bau)

Aktuelle Nachrichten