Jubiläum

Moulin Rouge feiert 130-jähriges Bestehen mit Feuerwerk

Mit einer grossen Show und Feuerwerk hat das Moulin Rouge in Paris am Sonntagabend das 130. Jahr seines Bestehens gefeiert.

Mit einer grossen Show und Feuerwerk hat das Moulin Rouge in Paris am Sonntagabend das 130. Jahr seines Bestehens gefeiert.

Mit Cancan-Tänzen und einem Feuerwerk hat der berühmte Pariser Varieté-Club Moulin Rouge sein 130-jähriges Bestehen gefeiert. Tausende Besucher waren für die Feier am Sonntagabend auf den abgesperrten Boulevard vor dem Moulin Rouge im Stadtviertel Montmartre gekommen.

Den Auftakt machte eine Licht-Show, die auf die bekannte rote Windmühle projiziert wurde. Anschliessend erschien eine Solotänzerin im für das Revue-Theater typischen knappen Kleid auf dem Dach der Mühle, ehe rund 50 Tänzerinnen in wehenden Röcken ihre berühmten Cancan-Tänze zum Besten gaben.

Das Moulin Rouge ist im Jahr 1889 eröffnet worden - im selben Jahr, in dem auch der Eiffelturm in der französischen Hauptstadt fertiggestellt worden war. Das Revue-Theater ist ein Touristenmagnet. Allerdings sind die beiden Vorstellungen pro Abend, die das Moulin Rouge an 365 Tagen im Jahr gibt, rasch ausverkauft.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1