Solothurner Filmtage

Post zieht sich nach 11 Jahren als Hauptsponsorin zurück

Solothurn by night: Die Filmtage müssen auf die Suche nach einer neuen Hauptsponsorin.

Solothurn by night: Die Filmtage müssen auf die Suche nach einer neuen Hauptsponsorin.

Die Solothurner Filmtage müssen sich auf die Suche nach einem neuen Hauptsponsor machen: Die Schweizerische Post steigt nach elf Jahren als Co-Sponsorin des Festivals aus.

Die Zuschauerzahlen sind erfreulich. Das Festival verzeichnete geschätzte 67'000 Eintritte, was einem leichten Anstieg entspricht. Schlechte Nachrichten musste Christine Beerli, Präsidentin der Schweizerischen Gesellschaft Solothurner Filmtage, am Donnerstagabend von der Sponsoren-Front verkünden. «Leider zieht sich Hauptsponsor ‹Die Post› nach elf Jahren treuem Sponsoring vom Engagement zurück. Es war eine gute Zeit.» Mehr sagte sie noch nicht dazu. Die Schweizerische Post war gemeinsam mit Swiss Life Hauptsponsorin der Filmtage.

Konkret will die Post ein spezifischeres Sponsoring betreiben. Unterstützen wollen sie vermehrt gesellschaftliche Aktionen wie etwa «Zwei Mal Weihnachten» oder Anlässe, die einen direkteren Bezug zum Geschäftsfeld der Post hätten, sagte Postsprecher Bernhard Bürki auf Anfrage. Dass ein Unternehmen 11 Jahre einen Anlass unterstütze, sei so oder so aussergewöhnlich, meint Bürki.

In Locarno noch dabei

Die Solothurner Filmtage sind nicht das einzige Filmfestival, das auf Gelder des Gelben Riesen verzichten muss. Auch das Dokumentarfilmfestival Visions du Réel in Nyon VD und das Zurich Film Festival müssen ohne postalische Sponsorenfranken auskommen. Letzteres bestätigt den Abgang der Post als Main Partner. «Es ist ein strategischer Entscheid der Post, den wir so zur Kenntnis nehmen», sagt Mediensprecher Beat Glur.

Beim internationalen Filmfestival von Locarno hingegen geht die Post als Sponsorin nicht von Bord. Der Grund: Veranstaltungen, die sich gut eignen, um Kunden oder Mitarbeiter einzuladen, blieben für die Post attraktiv, sagte Bürki.

Die Beträge, welche die Post ins Sponsoring steckt, sind nicht bekannt. (bas/sda/ldu)

Meistgesehen

Artboard 1