Gemeindebeitrag
Märchenabend im Waldhaus Lohn

Merken
Drucken
Teilen
5 Bilder

Zu Jahresbeginn hat im Waldhaus Lohn erstmals ein Märchenabend, unter dem Thema 'Wintermärchen', stattgefunden. Die verschneite Landschaft um das idyllische Waldhaus versetzte die Kinder schon beim Ankommen in eine ganz besondere Stimmung. Eingeladen waren Kinder ab fünf Jahren. 28 Kinder (5 bis 10 Jährige) besuchten den Märchenanlass. Die Kindergartenlehrperson und Märchenerzählerin Zeynep Yigitcan (36) hat den Abend organisiert. Sie hat während 1,5 Stunden die magische Winterwelt der Märchen in die Waldhüttenstube bei Kaminfeuer und gemütlichem Beisammensein gezaubert.

Während dem interaktivem Märchenerzählen bastelten die Kinder gemeinsam aus Zeitungen, Dekotapes, Märchenwolle und vielem mehr ein Bettchen für die Hauptfigur. Das Märchen handelte von einem Schneestern der als Aussenseiter in einem Dorf lebt und am Ende seine wahre Bestimmung findet. Zum Schluss des Abends gab es Früchtekuchen und Frau Yigitcan's hausgemachten Früchtetee für alle.

Liana Küng (9 Jahre alt)