FC Basel

«Ich glaube, ich bin krank: Ich habe Mitleid mit den Bernern und Zürchern»

Zuffi im Duell mit Nicola Sutter.

Zuffi im Duell mit Nicola Sutter.

Ein normaler Matchbericht ist Ihnen zu langweilig? Kein Problem! Wir erzählen Ihnen die Geschichten der Thun-Partie mit all ihren Highlights, Emotionen und Besonderheiten in den besten Tweets, die während der Partie abgesetzt wurden.

Wir schreiben das fünfte Saisonspiel der Super League und der fünfte Herausforderer versuchte sich daran, dem FC Basel zumindest einen Punkt abzuknöpfen. Dafür hat sich der FC Thun in Schale geworfen: Die neuen Trikots der Berner Oberländer erinnern nämlich stark an jenen Verein, zu dem sich jüngst ein ehemaliges FCB-Ausnahmetalent gesellt hat:

Tweet1

Die Hoffnungen der Thuner erlitten quasi mit dem Anpfiff einen argen Dämpfer. Zuffi legt einen Ball auf für Janko, der aus der Drehung abzieht und bereits in der 4. Minute zum 1:0 trifft.

Tweet2

Doch Thun kam zurück und erzielte per Foulelfmeter den Ausgleich. Die Basler wurden für ihre immer grösser werdende Passivität hart bestraft.

Tweet3

In der Pause, in der ein deutscher Kollege ernsthaft fragte, warum die Berner Oberländer nicht Thunesier heissen, musste FCB-Coach Fischer seinen Spieler gehörig den Kopf gewaschen haben. Denn diese enzündeten ein wahres Feuerwerk beim Wiederanpfiff. Chance Xhaka, Lattenkopfball Samuel, Schuss Janko - und schon war der FC Basel wieder in Führung. Wieder war der Österreicher der Torschütze.

Tweet4

Gashi konnte dann noch per Handelfmeter zum 3:1 erhöhen, wobei er erst im Nachschuss traf, was beim Tages Anzeiger zu einem klaren Fazit führte:

Tweet5

Basel gewann die Partie schliesslich mit 3:1 und holte sich den fünften Sieg im fünften Super League Spiel, ohne heute wirklich geglänzt zu haben. In dieser Mannschaft ist eine Abgeklärtheit vorhanden, die am Ort des Regierungshauptsitzes der Schweiz gänzlich vermisst wird: YB verlor sein Heimspiel gegen Lugano mit 0:1 - Business as usual also in Bern.

Tweet 6

Etwas, was bei einigen Basler Fans zu absurden, bisher unbekannten Symptomen führte:

Tweet7

Meistgesehen

Artboard 1