Bei Horriwil kam am Dienstag, gegen 0.20 Uhr, ein Jugendlicher mit seinem E-Bike zu Fall und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Der 16-Jährige war mit einer Gruppe Jugendlicher auf einem geteerten Feldweg unterwegs als er aus noch zu klärenden Gründen stürzte. Wegen des Verdachts auf Kopfverletzung wurde er mit der REGA in ein Spital geflogen.

Ein 49-jähriger Fahrradfahrer verletzte sich in Neuendorf schwer.

Ein 49-jähriger Fahrradfahrer verletzte sich in Neuendorf schwer.

In Neuendorf wollte am Dienstagmorgen kurz vor 6 Uhr ein 49-jähriger Fahrradfahrer von der Industriestrasse herkommend beim Kreisverkehr in die Neustrasse abbiegen. Er wechselte dabei auf das Trottoir, wo er mit einer entgegenkommenden Velolfahrerin kollidierte. Der Mann zog sich schwere Verletzungen zu und wurde in ein Spital gebracht. Die 21-jährige Frau verletzte sich leicht. (kps)

Aktuelle Polizeibilder vom Juli: