Verkehrsunfall

Verletzte und Stau nach Auffahrkollision auf A2 bei Pratteln

Verkehrsunfall Pratteln

Verkehrsunfall Pratteln

Fünf Fahrzeuge sind am Mittwoch nach 11 Uhr auf der Autobahn A2 bei Pratteln in Auffahrkollisionen verwickelt worden. Drei Personen erlitten dabei Verletzungen, begaben sich indes selbständig in ärztliche Behandlung.

Wegen einer vorausgegangenen Auffahrkollision von zwei Autos nach der Einfahrt Pratteln in Fahrtrichtung Basel hatte es einen Rückstau gegeben, wie die Polizei mitteilte. Ein Lieferwagenlenker sah dies zu spät:

Sein Fahrzeug prallte gegen das Heck eines Personenwagens, wodurch drei weitere Autos ineinandergeschoben wurden.

Langer Rückstau

Zwei der drei Fahrstreifen mussten darauf rund eine Stunde lang gesperrt werden. Dies führte zu einem langen Rückstau; nach 12.30 Uhr begann der Verkehr sich wieder zu normalisieren.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1