Basel

Velofahrer von Lastwagen erfasst und schwer verletzt

Beim Einbiegen in die Meret Oppenheim-Strasse übersah ein Lastwagenlenker einen Velofahrer und erfasst ihn.

Beim Einbiegen in die Meret Oppenheim-Strasse übersah ein Lastwagenlenker einen Velofahrer und erfasst ihn.

In der Margarethenstrasse kam es am Freitagnachmittag zu einem schweren Unfall. Ein Velofahrer wurde von einem Lastwagen erfasst und dabei schwer verletzt.

Wie die Staatsanwaltschaft Basel-Stadt am Freitag mitteilte, fuhr ein 54-jähriger Lastwagenlenker gegen 15.15 Uhr durch die Margarethenstrasse, vom Gundeli her kommend. Der Lenker bog nach rechts in die Meret Oppenheim-Strasse ein. Dabei übersah er einen Velofahrer, der auf dem Velostreifen unterwegs war, schreibt die Staatsanwaltschaft.

In der Folge erfasste der Lastwagen das Velo, brachte dessen Lenker zu Fall und überrollte ihn. Der 32-jährige Velofahrer wurde mit schweren Verletzungen ins Spital gebracht. Die Unfallstelle ist vorübergehend gesperrt. 

Der genaue Unfallhergang ist gemäss Aussage der Staatsanwaltschaft noch unklar und Gegenstand der Ermittlungen. Personen, welche sachdienliche Angaben zum Unfall mache können, sollen sich bei der Verkehrspolizei melden.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1