Basel

Velofahrer fährt in Brücken-Seitenmauer und verletzt sich dabei schwer

Velofahrer fährt in eine Seitenmauer einer Brücke und verletzt sich dabei schwer (Symbolbild).

Velofahrer fährt in eine Seitenmauer einer Brücke und verletzt sich dabei schwer (Symbolbild).

Am frühen Sonntagabend ist ein 46-jähriger Fahrradfahrer auf der Wiesendamm-promenade verunfallt. Er zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Die Sanität Basel brachte den Verunfallten ins Spital.

Der Fahrradfahrer fuhr auf der Wiesendammpromenade in Richtung Kleinhüningen. Aus noch nicht geklärten Gründen, fuhr er in einer Brückenunterführung in eine Seitenmauer und stürzte anschliessend, wie die Kantonspolizei Basel-Stadt mitteilt.

Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu. Die Sanität Basel und der Notarzt versorgten den Verunfallten zuerst vor Ort und brachten ihn anschliessend ins Spital. Ebenfalls im Einsatz stand die Basler Verkehrspolizei.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1