Lausen
Mit 86 Kilometer durch Lausen gerast

Seinen Führerschein dürfte dieser Raser für einige Zeit los sein. Die Polizei blitzte ihn mit 86 km/h innerorts in Lausen.

Merken
Drucken
Teilen
Dem Raser droht eine hohe Strafe und ein mehrmonatiger Führerscheinentzug (Symbolbild).

Dem Raser droht eine hohe Strafe und ein mehrmonatiger Führerscheinentzug (Symbolbild).

Aargauer Zeitung

Ein mobiles Geschwindigkeits-Messgerät in der Querverbindungsstrasse in Lausen BL registrierte am Montagabend, 20. September 2010, um 20.56 Uhr, einen Personenwagen mit Schweizer Kennzeichen mit 86 km/h statt der dort erlaubten 50 km/h. Der fehlbare Lenker wird an das zuständige Statthalteramt verzeigt und muss neben einer hohen Busse mit einem mehrmonatigen Entzug des Führerausweises rechnen, wie die Polizei Basel-Landschaft schreibt. (dno)