Zürich

Lernfahrerin rammt zwei Velofahrer – beide müssen ins Spital gebracht werden

Ein Auto biegt falsch ab und fährt so zwei Velofahrer um. Die beiden müssen verletzt ins Spital gebracht werden.

Der Unfall hat sich laut "20 Minuten online" am Sonntagabend bei der Kreizung Ämtlerstrasse/Albisriederstrasse im Zürcher Kreis 3, in der Nähe des Friedhofs Sihlfeld ereignet. 

Nach ersten Angaben der Stadtpolizei Zürich beabsichtigte die Lernfahrerin abzubiegen. Sie spurte aber falsch ein und erfasste dabei die beiden Fahrradfahrer. Sie wurden beide bei der Kollision verletzt und mussten mit Ambulanzen ins Spital gefahren werden.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1