krawalle
Jugendliche schiessen in Biel mit Feuerwerkskörpern auf Polizei

In der Silvesternacht wurden Polizisten in Biel mehrfach mit Feuerwerkskörpern beschossen. Auch eine Polizeiwache wurde angegriffen.

Merken
Drucken
Teilen
Auch Einsatzkräfte der Transportpolizei wurden mit Feuerwerk beschossen. (Archivbild)

Auch Einsatzkräfte der Transportpolizei wurden mit Feuerwerk beschossen. (Archivbild)

Keystone

(wap) Zwei der Vorfälle hätten sich am Bahnhof Biel ereignet, meldete die Kantonspolizei Bern am Neujahrstag. Betroffen gewesen seien Einsatzkräfte der Kantonspolizei Bern und der Transportpolizei. Ausserdem sei Feuerwerk auf die Polizeiwache an der Spitalgasse abgefeuert worden. Vier Jugendliche seien angehalten und auf eine Polizeiwache gebracht worden. Verletzt worden sei niemand, Sachschaden sei nicht bekannt. Weitere Ermittlungen seien im Gang, so die Kantonspolizei.