Fahrzeugbrand

Ford brennt in Basel vollkommen aus – Die Ursache wird noch ermittelt

In der Nauenstrasse brannte am Freitag ein Fahrzeug komplett aus.

In der Nauenstrasse brannte am Freitag ein Fahrzeug komplett aus.

In der Nauenstrasse, zwischen der Peter Merian-Strasse und der Lindenhofstrasse, brannte am Freitag um 13.40 Uhr ein Personenwagen komplett aus. Verletzt wurde dabei niemand.

Wie die Staatsanwaltschaft Basel-Stadt am Freitagnachmittag mitteilte, hat die Lenkerin des Personenwagens auf ihrer Fahrt durch die Nauenstrasse Rauchgerucht wahrgenommen. Sie hielt den Ford an und stellte fest, dass es im Motorenraum brannte. Das Feuer habe auch die angrenzende Liegenschaft beschädigt, schreibt die Staatsanwaltschaft. Die Feuerwehr konnte den Brand kurz darauf löschen.

Die genaue Brandursache ist Gegenstand von weiteren Ermittlungen der Kriminalpolizei. Eine technische Ursache könne man nicht ausschliessen, heisst es in der Mitteilung.

Meistgesehen

Artboard 1