Jugendfest Staufen
Es «mattert» auch am Jugendfest Staufen

Wer in diesen Tagen von Staufen spricht, kommt um Bernhart Matter nicht herum. Das gleichnamige Theaterstück wird gegenwärtig als Freilichtaufführung auf dem Staufberg gezeigt. Was lag also näher, als auch das Jugendfest rund um den Ein- und Ausbrecherkönig zu gestalten. Entsprechend steht der Festumzug dieses Jahr unter dem Motto «Matterziit».

Drucken
Teilen
Jugendfest Staufen

Jugendfest Staufen

Aargauer Zeitung

Den Zapfenstreich spielen die Staufner Ad-hoc-Band «Zapfemusig», die Schülerband der Musikschule Staufen, die Tambouren und Sonja Hubers Jugendfest-Jazzband. Die Matterziit, das 19. Jahrhundert, prägen den Samstag mit Kinderkarussell und Drehorgelspieler, Mattermania und den Swiss Boys.
Die Festivitäten in Staufen beginnen am Freitagabend mit einem Konzert der Schülerband der Musikschule Staufen um 19 Uhr. Anschliessend folgt der Zapfenstreich mit der speziell für diesen Anlass formierten «Zapfemusig» zusammen mit einer Delegation des Tambourenvereins Lenzburg. Sie werden unter den festlich geschmückten Torbogen durchs Dorf ziehen und abschliessend um 22 Uhr beim Schulhaus ein Platzkonzert geben. Sonja Hubers Jugendfest-Jazzband unterhält die Festbesucher ab 20.15 Uhr auf dem Schulhausplatz.

Morgenfeier am Samstag
Der Samstag, 4. Juli, beginnt mit der Morgenfeier auf dem Staufberg, welche von der Schule und Musikschule gemeinsam gestaltet wird. Anschliessend an die Morgenfeier findet der Festumzug durchs geschmückte Dorf statt. Den Schlusspunkt setzt das Jugendspiel Lenzburg mit einem Platzkonzert.

Matterziit und Mattermania
Am Nachmittag gibt es für die Kinder Spiel und Spass an der Chilbi «Matterziit», und um 17 Uhr tritt auf der Bühne Mattermania auf, die mit Ohrwürmern und Trouvaillen in urchigem Berndütsch unterhalten. Am Abend spielen die Swiss Boys Musik zum Tanzen. Der offizielle Festteil wird mit dem Feuerwerk über dem Staufberg abgeschlossen.

Am Nachjugendfest vom Sonntag wird nach dem Gottesdienst zum vierten Mal ein Beach-Volleyball-Turnier durchgeführt. Darin integriert findet der traditionelle Match der Schüler gegen die Lehrer und Behörden statt. Beschwingte Melodien offerieren die Staufberg-Musikanten um 12 Uhr.
Während des Nachmittags besteht die Möglichkeit, den samstäglichen Rekord im Harassenstapeln noch zu überbieten. Für die Vorschuljugend ist während des Jugendfestes wiederum die Modelleisenbahn des Vereins Gartenbahn Staufen in Betrieb und natürlich wird auch der Lunapark offen sein. Um 20 Uhr klingt das Staufner Jugendfest fröhlich aus. (pd/az)

Aktuelle Nachrichten