Das Leck sei provisorisch abgedichtet worden, teilten die Industriellen Betriebe Aarau am Donnerstagabend mit. Ihre Fachleute arbeiteten daran, die Gaszufuhr zu unterbrechen. Die Leitung solle im Verlaufe der Nacht repariert werden.

Bis Freitagvormittag würden die Liegenschaften wieder mit Gas versorgt. Im Einsatz standen Polizei und Feuerwehr.