Muri

Autofahrer übersieht Velofahrerin im Kreisverkehr – er muss den Fahrausweis abgeben

Die Spuren der Kollision mit einer Velofahrerin sind am Auto zu sehen.

Die Spuren der Kollision mit einer Velofahrerin sind am Auto zu sehen.

Ein 81-jähriger Autofahrer kollidierte im Kreisverkehr mit einer Fahrradlenkerin. Diese stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. Den Führerausweis musste der Lenker abgeben.

Ein 81-jähriger Autofahrer übersah am Dienstagmorgen beim Einfädeln in den Kreisverkehr eine Velofahrerin. Das Auto und das Fahrrad prallten zusammen. Die 39-jährige Zweiradfahrerin verletzte sich dabei leicht. Die Ambulanz brachte sie daraufhin ins Spital. Dies berichtet die Kantonspolizei am Dienstag Nachmittag.

Sowohl am Auto wie auch am Velo entstanden leichter Sachschaden.

Der Lenker wurde bei der zuständigen Staatsanwaltschaft zur Anzeige gebracht. Seinen Führerausweis musste er abgeben. (mma)

Aktuelle Polizeibilder:

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1