Basler Schnappschüsse vom November 2017

Merken
Drucken
Teilen
undefined Impressionen im Januarlicht
undefined Impression im leichten Nebel und Wald! (27.1.2018)
undefined Adventsausstellung im Fenster-Lädeli in Oberdorf BL
undefined Adventsausstellung im Fenster-Lädeli
undefined Sonnenaufgang am 1sten Advent in Dornach
undefined Sonnenaufgang am 1sten Advent in Dornach
undefined Waldarbeiter in der Ermitage Arlesheim
undefined Der Regierungsrat Paul Jenni, schon verstorben, hier verewigt, dann auch der NR Eric Nussbaumer, immer noch aktiv, jetzt wohnhaft in Liestal.
undefined Bilder vom Fotograf Gert Martin aus alten Tagen von Frenkendorf.
undefined Vernissage im Ortsmuseum in Frenkendorf Gert Martin, Fotograf, Frenkendorf ein voller Erfolg.
undefined Breitenbach - Sternenleuchten und Schneeflocken in Breitenbach. Der erste Advent steht vor der Tür!
undefined Edith Hersberger: Launen der Natur
undefined Der Weihnachtsbaum für den Eben-Ezer. Oder nicht?
undefined Die Krähen warten auf dem Schnee, dies bei uns in Frenkendorf.
undefined Winter Schnee im Bölchengebiet
undefined Winter Schnee im Bölchengebiet
undefined Hei, was guckst du?
undefined Fettes Apfelwinteressen
undefined Vorsicht vor Wildschweinen in Apulien!
undefined Foto: Heidi Wundrak-Gunst Schnee auch in Frenkendorf.
undefined Foto: Heidi Wundrak-Gunst Morgenstimmung in Frenkendorf (28.11.2017)
undefined Einverstanden, das Wetter ist zum Heulen, also mal sehen, ob man wo was zum Essen hat.
undefined Ich bin ein Graureiher, mal sehen wo es Goldfische hat.
undefined Leicht verschneites Kloster Beinwil, SO
undefined Oh Engel am Weihnachtsmarkt in Waldenburg
undefined Kerzenziehen leicht gemacht“ - Klein und Gross bis zum 1. Dezember im Pfarrhauskeller Waldenburg
undefined Kerzenziehen leicht gemacht“ - Klein und Gross bis zum 1. Dezember im Pfarrhauskeller Waldenburg
undefined Kerzenziehen leicht gemacht“ - Klein und Gross bis zum 1. Dezember im Pfarrhauskeller Waldenburg
undefined Kerzenziehen leicht gemacht“ - Klein und Gross bis zum 1. Dezember im Pfarrhauskeller Waldenburg
undefined Abendstimmung über dem Geispel in Muttenz
undefined Spuren im Schnee vom Passwang aus
undefined Schneemann bei der Passwangantenne
undefined Impressionen vom Bärner Zibele Märit
undefined Golden glänzt dieser gefrorene Tropfen auf einem Herbstblatt.
undefined Ein gefrorener Tropfen auf einem gelben Herbstblatt.
undefined Golden glänzt dieser gefrorene Tropfen auf einem Herbstblatt.
undefined Hinter dem Efeuzweig glitzert der Schnee an der Sonne.
undefined Es reicht für beide.
undefined Reiher im ersten Schneegestöber auf dem Ermitageweiher
undefined So ist es, der erste Schnee im Rüttimattquartier in Frekendorf (26.11.2017)
undefined Die Stimmung am 26.11.2017 beim Eben-Ezer in Frenkendorf
undefined Der Blick durch die Bäume, jetzt ohne Blätter, das ist Liestal.
undefined Samstagabend an der Aare bei Auenstein, 25.11.2017.
undefined zwei Engel in der Vorweihnachtszeit in den Gassen von Baden
undefined Farbenspiel: frühmorgens vor Sonnenaufgang am Rhein bei Istein (D)
undefined Wettingen Vorabend 23.11.17 / 17.30 Uhr
undefined Die letzten warmen Tage benutzt der Admiral und sucht sich den duftenden Schneeball.
undefined Die letzten warmen Tage benutzt der Admiral und sucht sich den duftenden Schneeball.
undefined Fernsehturm Sankt. Chrischona in seiner schönen Pracht.
undefined Immer noch der Hebst in unserer Gegend von Frenkendorf und Pratteln.
undefined Die Fahne weht noch, egal, ob das Wetter schön oder weniger schön ist.
undefined Einfach ein Dorf mit dem Namen Frenkendorf.
undefined Und auch die Kühe geniessen noch den Herbst.
undefined Richtig der Bienenberg von Liestal.
undefined Blick von Frekendorf nach Liestal, einfach mit der Stimmung vom Herbst.
undefined Und der Aussichtsturm in Liestal erlebt den Herbst.
undefined Einfach die Kirche bitte im Dorf lassen, in diesem Fall ist Frenkendorf gemeint.
undefined Der Blick von Frenkendorf bis nach Eichsel ins Südbadische.
undefined Die Sonne präsentiert sich von ihrer schönsten Seite
undefined Der Morgen erwacht !
undefined Sonnenuntergang im Gäu
undefined Kopf voran ins Wasser: Lachmöwe auf Fischfang (gesehen an der Grün80)
undefined Ruine Pfeffingen in rosa
undefined Im Winter einfacher zu beobachten, der Eichelhäher besucht einen Garten in Muttenz
undefined La Pleigne (JU): Blick über die Jurahöhen in Richtung Osten (Bildmitte: Hohe Winde: 1204m)
undefined Nach Sonnenuntergang auf dem Canal de Midi
undefined Der Winter zuckert den Herbst ein (bei Bretzwil)
undefined Bei Lauwil: Der Winter trifft auf den Herbst
undefined November-Stimmung auf dem Roc de Courroux im nahen Jura
undefined Ein fast "normaler" Kirchensonntag zum Abschied von Pfr. A.Haag nach 23-zig Jahren Dienst in der ref. Kirche Nussbaumen.
undefined Die Herbststimmung in Frenkendorf 19.11.2017 um 10.30 Uhr
undefined Die Wolken am Himmel (Richtung Liestal von Frenkendorf aus gesehen 19.11.2017)
undefined Letzte Herbstfarben dieses Jahres? Bunter Wald oberhalb von Münchenstein
undefined Sie will uns nur dies sagen, wir haben Samstag, den 18.11.2017, einfach sehr kalt bei uns in Frenkendorf.
undefined Wenn es keine echte Schoggi gibt, dann wenigstens eine zum Anschauen an Etzger Kürbisbeleuchtung
undefined Wintergast an der Grün80: Lachmöwe im eleganten Anflug
undefined Mitte November und noch immer Himbeeren im Garten!
undefined Begegnung von Herbst und Winter von Blauen aus gesehen
undefined Abschied vom Herbst an der Birs in Zwingen
undefined Wenkenross im Sonnenuntergang
undefined Tauwetter
undefined Oben weiss unten grün, oberhalb Lauwil 14.11. 2017
undefined Richtig, das ist noch der Herbst, also auch die Kuh geniesst ihn.
undefined Nicht gemalt diese Kuh, nein echt wie eben eine Kuh ist.
undefined Also am 14.11.2017 immer noch der Herbst bei uns in Frenkendorf.
undefined Guten Morgen sagt die Kuh, wir sagen Danke. Dies am 14. November 2017, um 8.30 Uhr
undefined Farbtupfer im Nebel: Herbststimmung zwischen Hofstetten und Mariastein
undefined Und hier die Farben, vom Herbst und vom Wetter, in Richtung Aussichtsturm Liestal.
undefined Auch die Kühe bei uns, das Wetter zu verstehen, nicht leicht.
undefined Und am Morgen diese Stimmung, dann ganz anders später, richtig in Frenkendorf.
undefined Die Natur pur bei uns in Frenkendorf, richtig auch mit Kühen.
undefined Ständig änderte sich das Wetter, richtig, am 13. November 2017 (in Frenkendorf)
undefined Gesehen von Frenkendorf der Schnee schon in Richtung Liestal.
undefined Der Herbst verabschiedet sich, richtig hier im Schillingsrain in Liestal.
undefined Der angesagte Sturm kommt. Schillingsrain Liestal
undefined Die Fahne weht noch, egal, ob das Wetter schön oder weniger schön ist.
undefined ... aus dem Nebel ...
undefined Im Moment geniessen wir noch den Herbst. Richtig, wir die Kühe vom Schillingsrain in Liestal.
undefined Schöne Aussicht (Graureiher am Veloweg Bubendorf - Liestal)
undefined Muuh.... Wer spaziert hier vorbei? (Veloweg Bubendorf - Liestal)
undefined Spieglein Spieglein im Egelsee, wer ist wohl am $chönsten?
undefined Herbst am Egelsee - doppelt schön!
undefined Swing Up beim Messeturm
undefined In Frenkendorf immer noch der Herbst, dann auch die Kühe.
undefined Interessieren sich da Ausserirdische für die Chemische Industrie von Basel?
undefined Noch der Herbst bei uns in Frenkendorf, ganz oben im Oberbaselbiet teilweise schon der Schnee
undefined Wildes Baselbiet: Kaltbrunnental an einem trüben Novembertag
undefined Abschied vom Herbst an der Birs in Zwingen
undefined Erster Schnee in Langenbruck
undefined Herbstlicher Wanderweg
undefined Herbstidylle
undefined Das letzte Herbstblatt Wildrebe bei voll blauem Himmel!
undefined Hochbetrieb auf der Münsterfähre während der Herbstmesse
undefined Manchmal muss man die Perspektive wechseln, um die Welt von einem anderen Blickwinkel zu sehen...
undefined z Basel isch Herbschtmäss, Resslirytti juuu heeee....!
undefined z Basel isch Herbschtmäss, Resslirytti juuu heeee....!
undefined Die Natur im November im Tafeljura Oltingen - Rothenfluh
undefined Wir machten eine Wanderung, dann diese Begrüssung von Kühen aus Rothenfluh.
undefined Schwein gehabt, noch nicht beim Metzger in Gelterkinden.
undefined Geht es wirklich bergauf? (Lichtbrechung auf eine Treppe projiziert)
undefined Goldener Nebel: frühmorgens werden die Nebelschwaden über dem Rhein (Isteiner Schwellen) goldgelb beleuchtet.
undefined Herbstliche Hoffnungsstrahlen
undefined Gut, die Katze kann das Mausen nicht lassen. Bravo sagen wir doch alle.
undefined Die Katze auf dem Baum, doch kein Hund in der Nähe.
undefined Weidende Camargue-Pferde kurz vor dem Sonnenaufgang. Fornet-Dessous
undefined Der Montigglersee im Südtirol widerspiegelt den goldenen Herbst.
undefined Herbst in gold-rot-blau
undefined Rot-gold-blauer Herbst im Rebbberg
undefined Dem Nebel entstiegen: Kormorane bei den Isteiner Schwellen am Rhein
undefined Die Bölchenfluh in herbstlich-kühler Höhe
undefined Der Mittellandnebel schleicht ins Baselbiet...
undefined Herbst-Lichter
undefined Der Rünenberg in Farbenpracht