Trachtengruppe

Trachtenreise am 17. August ins Appenzellerland

megaphoneVereinsmeldung zu Trachtengruppe

Ausflug Trachtengruppen Brittnau, Gränichen & Muhen

Hackbrettbau, „Höckle ond Gnüsse“

Am Samstag, 17. August, bestiegen 37 Neugierige das Postauto der Tschannen AG Zofingen, um sich auf die Vereinsreise in die Ostschweiz zu begeben. Die Carfahrt entlang dem Zürichsee verlief problemlos, sodass der Kaffeehalt im Restaurant Waldegg in St. Gallenkappel bei schöner Bergsicht genossen wurde. Nach kurzweiliger Fahrt via Ricken, Wattwil und St. Peterzell erreichten wir die Kulturwerkstatt in Herisau. Der Hackbrettbauer Werner Alder empfing uns im Atelier und hielt einen sehr interessanten Vortrag über die Geschichte und Herstellung des Hackbretts und gab einige Musikstücke zum Besten. Im Hotel Ochsen in Stein AR füllten wir die knurrenden Mägen und besuchten die Schaukäserei zur Deckung des Käsebedarfs. Rein zufällig spielte Nicolas Senn mit Kapelle zur Appenzeller Musik auf. Der Abstecher nach Appenzell lohnte sich für die Trachtenleute, frei nach dem Motto „Höckle ond Gnüsse“. Voller Eindrücke und Souvenirs fuhren wir via Gais, Teufen, St. Gallen und der Autobahn zurück in den Aargau.

Meistgesehen

Artboard 1