Am vergangenen Samstag 19.3.2016 und Sonntag 20.3.2016 standen wie bereits angekündigt noch wichtige Spiele auf dem Programm !

Am Samstag konnte das U17/1 Team ein weiteres 3:0 feiern und so steht bereits vor dem letzten Spiel fest, dass das Team ein weiteres Mal Regionalmeister U17 ist ! Es steht nun am kommenden Samstag noch das letzte Spiel an. Auch in diesem Spiel wollen wir unser tolles Satzverhältnis (nur ein Satz verloren) beibehalten.

Im Anschluss stand das letzte Spiel vom U19/Team auf dem Programm. Mit einem Sieg konnte man sich auch in dieser Alterkategorie den Regionalmeistertitel feiern. Das gelang auf eine eindrückliche Art mit 3:0 und so stand fest ... Regionalmeister U19 !

Am frühen Sonntag fand nun das Finalturnier der U11, U13 und U15 Minimeisterschaft auf dem Programm.

Einen tollen Sonntag erwischte das U11-Team. Nach der Addition aller Turnier belegt das "sehr" junge Team den tollen 2 Platz.

Nach den vorangegangenen Gruppenspiele war klar, dass das U13/1 Team im grossen Final und das U13/2 im kleinen Final standen.

Leider konnte keines der beiden Team Ihre Finalspiele gewinnen und so belegen sie am Schluss die Plätze 2 und 4...

Trotz den Niederlagen ist das ein weiteres tolles Resultat.

Am Sonntag 20.3.2016 stand für das U17 - Team das Qualifikationsspiel für die Schweizermeisterschaften auf dem Programm. Das Ziel war klar, man wollte sie die Schweizermeisterchaften  vom 23.-24.4.2016 in Willisau qualifizieren. Konzentriert und voller Entschlossenheit startet das Team in das Spiel. Rasch war klar, dass wir uns wohl nur selber schlagen konnten. Das Team blieb sehr konzentriert und so gewann man das Spiel mit 3:0 ..!! Schweizermeisterchaften wir kommen !

Wer nun meint es ist Schluss !! Nein nein..

Im letzten 3. Liga Spiel ging es nicht mehr oder weniger um ein Spiel, sondern um den Aufstieg in die 2. Liga.. Was die Mädels die ganze Saison gezeigt sich immer wieder neu motiviert haben... und versucht haben, das Erlernte immer wieder anzuwenden ... war der absolute Hammer. All die Punkte wollte man auch im letzten Spiel zeigen und dies gelang auf eine eindrückliche Art..

Aufstieg in die 2. Liga !!

Gratulation an alle Spielerinnen und den beteiligten Personen im STAFF !!

HOPP GINGGU !!