Atemlos durch die Nacht

 Das Schauturnen vom letzten Samstag führte zwar nicht gerade durch die ganze Nacht. Atemlos waren die Turnerinnen und Turner nach ihren Darbietungen vor vollen Tribünen im Sportzentrum Zuchwil aber allemal. In altersmässig bunt gemischter Reihenfolge zeigten die Riegen ein vielfältiges Programm, musikalisch untermalt von Helene Fischer über ABBA bis zu Klassik. Grosse und kleine Turnerinnen und Turner genossen den Applaus des begeisterten Publikums.

 Die hochkonzentrierten Turnerinnen und Turner der Geräteriege streuten ihre anspruchsvollen Übungen zwischen die Präsentationen der anderen Riegen. Die Kleinsten aus der Kombi-Geräteriege zeigten eifrig und aufmerksam Basiselemente wie Drehen, Rollen, Spannen und die Älteren mit Wettkampferfahrung die schwierigeren Kombielemente. Elegante Einzelturnerinnen boten Elemente am Reck, den Schaukelringen und am Sprung. Die Jüngsten vom Kinderturnen brachten mit ihrem Parcours das Publikum zum Schmunzeln. Die verschiedenen Gymnastik-Riegen präsentierten ihre Übungen präzis und auf tänzerisch hohem Niveau, auch ihre eigens für den nächsten Wettkampf einstudierten Choreographien. Die polysportiv orientierten Jugendlichen vom Kids- undTeens-Sport zeigten Teile aus ihren Spielen wie Werfen, Laufen und Fangen.

 Das noch junge Schauturnen ist die Nachfolgerin der «Abendunterhaltung», unzählige Male organisiert von den ehemaligen Vereinen Damenriege und Turnverein Zuchwil, heute fusioniert zu TurnSport Zuchwil. Innert Kürze hat sich der Anlass zu einem frischen, hippen Event mit einem schnörkellosen turnerischen Angebot entwickelt. Tolle Musik und Vorführungen gepaart mit Hotdogs, Kuchen und Coca-Cola werden vom Publikum offensichtlich geschätzt.

Vielfältiges Vereinsangebot

Für viele Riegen von TurnSport Zuchwil ist das nächste Solothurner Kantonalturnfest im Sommer dieses Jahres ein grosses Ziel. Entsprechend motiviert sind sie. Im Verein hat es aber auch Platz für Personen, welche sich ohne Wettkampfdruck und einfach mit Spass an der Bewegung sportlich fit halten wollen. Schnuppertrainings in allen Riegen sind jederzeit möglich! Für alle sportbegeisterten Kinder bietet der TurnSport Zuchwil in den Frühlingsferien auf dem Hasliberg das Jugendsportlager «JuSpoLa» an.

 Aktuelle Informationen gibt es auf Facebook und bald auf der neuen Internetseite www.turnsportzuchwil.ch. Weitere Infos zum Lager findet man unter www.juspola.jimdo.com.  

 Annemarie Tuma