Der Kirchenchor St. Martin, Egerkingen, hat Grosses vor. Am 6. April 2019 führen die Sängerinnen und Sänger die sechsstimmige Missa Pro Defunctis von Manuel Cardoso auf. Am Probeweekend hat man sich intensiv mit dieser seidenfeinen, portugiesischen Renaissancemusik auseinandergesetzt. Chorleiter Guilherme Barroso und Chororganist Márton Borsányi haben das Weekend akribisch geplant, so dass man grosse Fortschritte erzielen konnte. Mehr und mehr tauchte man in diese wunderschöne Musik ein. Die Vorfreude auf die Aufführung mit Solistinnen und Solisten sowie dem Ensemble Cardoso wuchs stetig. An diesem Probeweekend wurde nicht nur eine ausgezeichnete Grundlage für die weitere vertiefte Probearbeit geschaffen, sondern auch die fröhliche Atmosphäre unter den Sängerkolleginnen und –kollegen genossen.