Musikgesellschaft

Öffentliche Musikprobe - Ein Blick hinter die Kulissen

megaphoneVereinsmeldung zu Musikgesellschaft
Die MG Möriken-Wildegg musiziert als Blasorchester in Harmoniebesetzung. Das heisst, nebst Blechinstrumenten ist der Verein auch mit Holz- und natürlich auch mit verschiedenen Rhythmusinstrumenten besetzt.

Die Blechbläser in Aktion

Die MG Möriken-Wildegg musiziert als Blasorchester in Harmoniebesetzung. Das heisst, nebst Blechinstrumenten ist der Verein auch mit Holz- und natürlich auch mit verschiedenen Rhythmusinstrumenten besetzt.

Die MG Möriken-Wildegg startet in die Vorbereitungszeit für ihre beiden Konzerte in der kath. Kirche Wildegg im bevorstehenden November 2019. Und sie öffent dazu die Türen für einen Blick hinter die Kulissen im Rahmen einer öffentlichen Schnupperprobe am Dienstag, 27. August 2019. 

Mit rund 50 aktiven Musikantinnen und Musikanten darf der Verein stolz sein auf seine beeindruckende Besetzung. Nichts desto sind Neumitglieder jederzeit herzlich willkommen. In einzelnen Registern wäre man sogar sehr froh um weitere Verstärkung. Ein gut ausgebauter Klangkörper ist nämlich eine zentrale Voraussetzung für die Interpretation von zahlreichen, vor allem auch anspruchsvolleren Kompositionen. 

Am Dienstag, 27. August 2019, um 19.30 Uhr, lädt die MG Möriken-Wildegg darum zur öffentlichen Musikprobe. Sie bietet interessierten Personen die Möglichkeit, einmal zusammen mit der MG zu musizieren und mit zu verfolgen wie eine Musikprobe abläuft. 

Weitere Informationen: https://musig-moeriken.ch/

Meistgesehen

Artboard 1