"O Zapft isch!" hiess es nach den Schlägen von Gemeindeammann Markus Lüthy von Erlinsbach AG am Oktoberfest in der Kretzhalle vom letzten Samstag.

Die Live spielende und organisierende Musikgesellschaft Erlinsbach begeisterte einmal mehr mit der Dritten Ausgabe die zahlreich erschienen Gäste. Höhepunkt des Abends war der Auftritt des befreundeten Musikverein Oberlauchringen aus Deutschland welche die feschen Dirndl und flotten Lederhosn auf die Stühle und somit die Halle zum Beben brachte.

Von kulinarischer Seite durften die bayrischen Spezialitäten wie Schweinshaxen, Weisswürsten, Leberkäse und das Original Münchner Hofbräubier nicht fehlen. All diese Gaumenfreuden wurden durch die stilgerecht gekleideten Mitglieder und Freunde der MG Erlinsbach serviert.
(Text: ROM; Foto: saegireport.ch)