Zeitungsbericht Ausflug für Jedermann 2018

Naturfreunde Langendorf:  Jahresausflug nach Colmar im Elsass (F)

Die Naturfreunde Langendorf haben am Samstag, 30. Juni 2018, unter der Leitung von Barbara Geiser, mit 30 Personen ihren jährlichen Ausflug unternommen. Bei sehr heissem, prächtigem Wetter führte die Carreise nach Colmar (F).

Unvergesslicher Kaffeehalt

Sehr heiss (ersehnt) war auch der Kaffee beim Znünihalt in Sausheim/Mulhouse. Die einzige Bedienung benötigte ¾ Std. für 30 x Knopfdrücken auf der einzigen Kaffeemaschine! Zum Glück hatten wir Zeit…

Rundfahrt mit dem „Petit Train“

In Colmar vermittelte uns die gemütliche Rundfahrt mit dem „Petit Train“, einer kleinen überdachten Zugkombination, einen interessanten Einblick in die wunderschöne Altstadt mit den zahlreichen bedeutenden Bürgerhäusern aus dem Mittelalter und der Renaissance.

Romantische Bootsfahrt durchs „Kleinvenedig“

Die feinen Elsässer Spezialitäten zum Mittagessen konnten wir auf einer kurzen Bootsfahrt verdauen. Die kleinen Holzboote führten uns entlang von prachtvollen Gärten und Villen, lauschigen Restaurant Terrassen, aber auch vorbei an Rückseiten der Altstadtbauten. Die  ehemalige „latrine“ mit direktem Abfluss in den Kanal gehört gleichfalls zur Romantik, wie uns der „Gondolier“ erklärte.  

Trotz diesen tollen Erlebnissen genossen wir auf der Heimfahrt die angenehme Temperatur im Reisecar, der uns wohlbehalten zurück brachte.

Mona Kiš /  Langendorf